maxspot®-Blog Neuigkeiten und Wissenswertes

Die unter dem Namen KRACK bekannt gewordene WPA2-Lücke in WLAN-Netzen basiert darauf, beim Aufbau einer WLAN-Verbindung den zwischen Client (Laptop, Tablet, SmartPhone) und Access-Point (AP) ausgehandelten WPA2-Schlüssel so zu manipulieren, dass ein Angreifer sich in die WLAN-Verbindung eines Nutzers »einklinken« kann. WLAN-Router/APs von maxspot® sind im normalen Betriebsmodus als öffentliche Hotspots von dieser Lücke nicht betroffen.

Weiterlesen »