EAP120

Linksys WRT54GL
54 Mbit/s Single-Band WLAN-Router

  • End of life: ersetzt durch WDR4300
  • Preiswerter, robuster und sehr langlebiger WLAN-Router
  • Bis zu 54 Mbit/s WLAN-Geschwindigkeit
  • Zwei abnehmbare 4dBi-Rundstrahlantennen
  • Unterstützt die WLAN-Standards IEEE 802.11b/g
  • Verwendbar mit Linksys-Firmware, DD-WRT oder OpenWRT (bis V12.09)
  • Restbestände in OVP sowie als sehr günstige Gebrauchtgeräte vorhanden
  • 5x Fast-Ethernet-Ports (4x LAN, 1x WAN/Internet)
  • Tischgerät, Wandmontage mit optionaler Halterung SM01 möglich
  • Optionale APs: TL-WA901ND, alle Omada EAPs

Datenblatt WRT54GL 

Klassisches maxspot® Hotspot-Gateway

Der WRT54GL von Linksys als meistverkaufter WLAN-Router weltweit ist der Klassiker der maxspot®-Hotspot-Kompaktsysteme. Das Gerät hat in Fachkreisen Kult-Status erreicht, da es der erste WLAN-Router war, für den die offene Linux-basierte Betriebssoftware OpenWRT verfügbar wurde. Der WRT54GL ist zudem als zuverlässiger, stabiler und äußerst langlebiger WLAN-Router bekannt. Betriebszeiten unserer Hotspots von 10 Jahren im Dauerbetrieb sind mit dem WRT54GL keine Seltenheit.

Abkündigung als maxspot® Hotspot-Gateway

Da der Hersteller bereits vor etlichen Jahren das Produktionsende des WRT54GL ankündigte und die technische Entwicklung auch nicht stehen blieb, wird das Gerät bei neuen maxspot®-Hotspots seit 2013 nicht mehr eingesetzt. Bestandskunden, die noch immer einen WRT54GL besitzen, können ihren Hotspot jedoch auch heute noch mit dem maxspot®-Server nutzen, allerdings mit eingeschränktem Funktionsumfang, da die Software nicht mehr in den – für heutige Verhältnisse – sehr kleinen Programmspeicher des WRT54GL passt.

Come-Back der Legende

Seit 2013 gehört Linksys zum Belkin-Konzern. Mittlerweile wird der WRT54GL wieder in einer Neuauflage angeboten. Der momentan letzte Stand der Firmware von Linksys für dieses Gerät ist von Januar 2016 (DE-Version).

Abverkauf der Restbestände

maxspot® bietet neue WRT54GL-Router in folierter Originalverpackung aus Restbeständen ohne Hotspot-Funktion mit der Original-Firmware von Linksys zum Gerätepreis von 35€¹ pro Stück an. Die Router können mit der aktuellen Firmware von Linksys oder mit passenden Versionen von OpenWRT bzw. DD-WRT betrieben werden (vom Käufer zu installieren).

¹ Nettopreis zzgl. USt. und 5,20€ Versandkosten (außer auf Inseln). Versand nur innerhalb Deutschlands.
Angebot gültig, solange der Vorrat reicht.

54 Mbit/s WLAN-Geschwindigkeit

Der WRT54GL unterstützt die WLAN-Standards IEEE 802.11b sowie 802.11g und damit eine Geschwindig­keit von bis zu 54 Mbit/s im WLAN.

Zwei abnehmbare Rundstrahl-Antennen

Der WRT54GL hat zwei RP-TNC-Antennenanschlüsse und wird mit dazu passenden Rundstrahlantennen geliefert. Alternativ lassen sich externe Antennen wie z.B. die Hochleistungsantennen HGA-7T anschließen, von denen ebenfalls noch (geringe) Restbestände vorhanden sind (separat erhältlich).

Ethernet-Switch für zusätzliche Geräte

Der Fast-Ethernet-Switch des WRT54GL erlaubt den Anschluss von vier weiteren Geräten im LAN. Über den fünften Port wird der WRT54GL mit dem Internet-Anschluss verbunden. Der Fast-Ethernet-Switch unterstützt dabei Bandbreiten Ihres Internet-Anschlusses von bis zu 100 Mbit/s.

Anzeige des Betriebszustands

Zehn Leuchtanzeigen (zwei davon hinter der »CISCO-Taste«) informieren über den Betriebszustands des Geräts. Sie sehen auf einen Blick, ob die Verbindungen zum Internet sowie zu weiteren angeschlossenen Geräten aktiv sind und ob das WLAN benutzt wird.