Ubiquiti TOUGHCable  |  TL-POE10R

TL-POE150S
PoE-Injektor

  • 2 Gigabit-RJ45-Ports mit Autoabstimmung und Auto-MDI/MDIX
  • Liefert Energie über das Datenkabel bis zu 100-Meter weit
  • Automatische Ermittlung des benötigten Strombedarfs
  • LED-Anzeige signalisiert aktive Stromversrogung
  • Standards: IEEE 802.3af
  • Plug-and-Play, keine Konfiguration erforderlich

Datenblatt TL-POE150S  Support für TL-POE150S

Produktfunktionalitäten

Der PoE-Injektor TL-POE150S ist kompatibel zum IEEE 802.3af-Standard und kann mit allen IEEE 802.3af-PoE-kompatiblen PDs (Powered Devices) oder PoE-Splittern wie dem TL-POE10R von TP-LINK oder mit anderen gleichwertigen Produkten betrieben werden. Der TL-POE150S kann dort zur Erweiterung Ihres Netzwerks beitragen, wo es keine Stromleitungen oder Steckdosen gibt, aber dennoch Geräte wie Access-Points oder auch IP-Kameras, IP-Telefone etc. betrieben werden sollen.

Anwendungshinweis

Der TL-POE150S eignet sich insbesondere als kostengüsntige Alternative zu einem PoE-fähigen Switch in kleinen Hotspot-Installationen mit nur einem IEEE 802.3af-kompatiblen Access-Point, also einem der Typen EAP120, EAP220 oder EAP225, wenn die Stromversorgung über das Datenkabel erfolgen soll.

Der Injektor kann nicht mit Geräten genutzt werden, die eine PoE-Versorgung mit passivem PoE oder gemäß IEEE 802.3at erfordern.