TL-SM311LS  |  TL-SM321B

TL-SM321A
Bidirektionales WDM-SFP-Modul

  • 1000BASE-BX WDM-SFP-Modul (MiniGBIC) für Monomode-Faser (∅ 9/125µm)
  • Wellenlänge: RX: 1310nm / TX: 1550nm, verwendbar mit TL-SM321B
  • Standards und Protokolle: IEEE 802.3z, CSMA/CD, TCP/IP
  • Datenrate 1,25 Gbit/s, unterstützt Vollduplex-Übertragung
  • LED-Anzeigen zeigen den Betriebszustand des SFP-Moduls an
  • Plug-and-Play, keine Konfiguration erforderlich
  • Stromversorgung über den Switch/Medienkonverter

Support für TL-SM321A

Produktfunktionalitäten

Das SFP-Modul TL-SM321A für Lichtwellenleiter erweitert die Übertragungsdistanz in einem Ethernet-Netzsegment um bis zu 10km pro Streckenabschnitt. Mit dem WDM-Verfahren unterstützt es die bi-direktionale Datenübertragung über einen einzigen Strang des Lichtwellenleiters mit verschiedenen Wellenlängen für jede Richtung. Damit lassen sich weiträumige Netze kostengünstig verkabeln.

Kompatibilität

Das SFP-Modul TL-SM321A passt zu den Switches der Serien T3700, T2700, T2600, T2500, T1700, T1600, T1500 und zu den Switches der 2/3/5er Serie (z.B. TL-SG2210P, TL-SG2216) sowie zum Medienkonverter MC220L.

Zum Betrieb wird auf der gegenüberliegenden Seite ein SFP-Modul TL-SM321B benötigt.